QRZ.COM
ad: L-HROutlet
ad: l-rl
ad: K3QNTad-1
ad: L-rfparts
ad: l-gcopper
ad: Subscribe
DF2DD Germany flag Germany

Login is required for additional detail.

QSL: VIA BUREAU OR DIRECT

Email: Login required to view

Ham Member Lookups: 23472

 

You will find info for DA0COTA at the end of this page

DF2DD, Carsten made his first footsteps with radios in the age of 11, when he was QRV with a CB-Handheld-Radio.
So he hooked on radio now for more than over 38 years

After some years of experience, nice QSOs and personal meetings with youngsters in his neighbourhood Carsten decided to become a HAM-Operator.

His first Call in 1992 was DG3DCH, which was a VHF-UHF-SHF-License.

He is the main operator of DL0FDS; the School-Station of the "Franz-Dinnendahl-Schule" in Bochum and DA0COTA; the most famous Activity Station for Castles On The Air.

Carsten had fun working the most common Amateur-Satellites like AO-10/AO-13 and had fun to work terrestical SSB as well.

Later on he passed his CW-exam and got his final Call DF2DD.

Carsten's station consists of a KENWOOD TS-480SAT, YAESU FT-991and FT-891, EXPERT 1K-FA (1,2 KW out), ACOM 2000A an a MFJ-962D Tuner

ACOM 2000 stressed on a Dummy

Mosley Pro 67C

Second (clean) shack since January 2017

Carsten is active on all HF-Bands.

Carsten uses the EQPlus and the 8-Band-EQ by W2IHY combinded with a HEIL PR781 or a Sennheiser Headset.

DF2DD is also operating portable using an ICOM IC-703.

His next passion is DSTAR and YAESU SystemFusion. He owns the ID-5100 for DSTAR and the FT2D, FTM-100DEFTM-400DE and FT-991 for C4FM.

Carsten is running his own WIRES-X-Node. His DTMF-ID is 17834. Feel free to connect.

Member of:

DARC (Deutscher Amateur Radio Club)

Radio-Amateur-Club Zürich

Monterey Bay Amateur Radio Association (MBARA), CA

 

Please visit me at:

http://www.youtube.com/user/DF2DD

Please sign my guestbook:

http://df2dd.de/gaestebuch.html

QSL is OK via bureau, eQSL, LOTW or direct



 

free counters

FlagCounter added 25.01.2011


DA 0 COTA

QSL only direct

Important information

DA 0 COTA is not registered at DARC for QSL-Managing

NO eQSL or LOTW

DA0COTA ist mainly operated by DF2DD http://www.qrz.com/db/df2dd

Also check http://www.df2dd.de

 

What does COTA mean?

COTA is the abbreviation of "Castles On The Air".

Purpose of this Radio-Amateur-Project is the activation of castles and fortresses based on standardized international regulations in order to assist the operation of radiohams. Beeing inspired by comparable activities by french and italien HAMs the community of interest "COTA" was founded in March 2007 by OM Stefan, DL1ATR.

In the meantime a huge list of castles and fortresses are published on COTAGROUP.

You can assist COTATEAM for free if you like.

COTA encourages the work of WORLD CASTLE AWARDS (WCA) where all international COTA-Activities are managed.

A free membership in the WORLD CASTLE ACTIVTY GROUP (WCAG) is useful but no absolutely need to participate in any COTA-Activities.

 

Who is DAØCOTA?

DAØCOTA is a special callsign which belongs to the COTA-Programm. OM Carsten, DF2DD is responsible for DAØCOTA.

Inspired by a professional article in German's Ham-Radio-Magazine "CQDL", published by the DARC e.V. (Deutscher Amateur Radio Club e.V.) Carsten is member of the COTATEAMS-GERMANY since May 2012.

DAØCOTA is mostly activated in portabel operations and can be found on all HF-bands. TRX is an FT-891 and a portabel vertikal antenna (MP1 by Superantennnas).

 

QSL-Policies

If you want to have your card the direct way, please remind:

DAØCOTA offers a special QSL-service to you, which makes it possible to receive your individual QSL-Card for each "Castle-Activation" as soon as possible.

The special features concerning QSLing with DAØCOTA are the following

1. Every Castle-Activiation is followed by a unique QSL which shows the castle on the date of your QSO.
2. The size of the full-coloured QSL is 10x15. It's number is limited to 500 pieces for each "Castle-Activation". There will be no similar QSL-card if the castle is activated again. This practise is unique in Amateur-Radio!
3. The distribution of your QSL-Card within 7 days (after the QSLs are printed) is guaranteed. There will be no long time to wait for your QSL.
4. Within 24 hours DAØCOTA is loading up it's log to the WCA. You can be sure that your QSO is available to the WCAGROUP as soon as possible.


What do you have to do to get DAØCOTA's QSL?

DAØCOTA is ONLY QSLing direct.

The QSL-Address is:

DAØCOTA
Carsten Hausdorf
Erlenbachstr. 93
44287 Dortmund
Germany

For DL- Stations:
One SASE (self-addressed stamped envelope) plus 1€ for each desired QSL.

For EU-Stations:
One SAE (self-addressed envelope) plus 2€ for each desired QSL..

For DX-Stations outside EU:
One SAE (self-addressed envelope) plus 2 US$ (no coins!) for each desired QSL..

Make sure that your envelope is big enough for the 10x15 QSL from DAØCOTA!

 

Ge r m a n V e r s i o n

 

Was ist COTA?

COTA ist die Abkürzung von "Castles On The Air".

Hierbei handelt es sich um ein Amateurfunkprojekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Funkaktivitäten unter einheitlichen Richtlinien von Burgen, Schlössern und Festungen durchzuführen und zu fördern.

Inspiriert von vergleichbaren Aktivitäten vor allem italienischer und französischer Funkamateure wurde die Interessengemeinschaft "COTA" im März 2007 von OM Stefan, DL1ATR, gegründet.

Mittlerweile existiert eine umfangreiche Liste von verzeichneten Burgen, Schlössern und Festungen, die u.a. auf der Homepage der COTAGROUP veröffentlicht sind.

Unter COTATEAM kann man sein Interesse an der Mitarbeit bekunden und sich kostenfrei als Member der COTAGROUP eintragen lassen.

COTA unterstützt die Arbeit des WORLD CASTLE AWARDS (WCA), bei der international alle lokalen COTA-Aktivitäten zusammenlaufen.

Eine kostenlose Mitgliedschaft WORLD CASTLE ACTIVTY GROUP (WCAG) rundet aus interessensorganisatorischer Sicht die Teilnahme an COTA-Aktivitäten ab, ist jedoch nicht zwingende Voraussetzung, um am COTA-Programm teilnehmen zu können.

 

Wer ist DAØCOTA?

DAØCOTA ist eine dem COTA-Programm angeschlossene Sonderstation. Stationsverantwortlicher ist OM Carsten, DF2DD.

Inspiriert durch einen Fachartikel in der Amateurfunkzeitschrift CQDL, die vom "Dachverband" der deutschen Funkamateure DARC e.V. (Deutscher Amateur Radio Club) an dessen Mitglieder herausgegeben wird, ist Carsten seit Mai 2012 Mitglied des COTATEAMS-GERMANY.

DAØCOTA wird während seiner regelmäßigen Aktivitäten hauptsächlich portabel betrieben. Hauptaktivtätsschwerpunkt ist Kurzwelle (80m/40m/20/17m). Als TRX dient dazu in der Regel ein FT-891 sowie eine portable Vertikalantenne MP-1.

 

QSL-Policies

Für den Fall, des gewünschten Direktversandes von QSLs ist Folgendes zu beachten:

DAØCOTA bietet Ihnen stattdessen einen ganz speziellen QSL-Service, der es Ihnen ermöglicht, Ihre individuelle und für die jeweilige "Castle- Aktivierung" QSL-Karte so schnell in den Händen halten zu können, wie nie zuvor.

Die Besonderheiten beim QSL-Austausch mit DAØCOTA liegen in den folgenden Gesichtspunkten:

1. Von jeder Burgaktivierung gibt es eine QSL-Karte, die die jeweilige Burg (Schloss, Festung) am Tag Ihres QSOs zeigt.
2. Die farbige QSL-Karte von DAØCOTA hat das Format 10x15 und ist pro Tag und Burg auf 500 Stück limitiert. Es gibt somit, selbst wenn ein und dieselbe Burg ein zweites Mal aktiviert wird, keine identischen QSL-Karten- Motive von DAØCOTA , sondern stehts neue QSL-Karten für jede Burg bzw. "wiederholte Aktivierung". Diese Vorgehensweise ist im Amateurfunk bislang einzigartig.
3. Der Versand Ihrer QSL wird innerhalb von 7 Tagen (nachdem die Karten aus der Druckerei kommen) garantiert. Das lange Warten auf QSL-Karten hat somit bei DAØCOTA ein Ende und Sie können z.B. Ihre Diplome schneller beantragen.
4. DAØCOTA reicht sein Log für jede Aktivität innerhalb von 24 Stunden nach dem letzten QSO während einer Burgenaktivierung beim WCA ein. So können Sie sicher sein, dass Ihr QSO der WCAGROUP schnellstmöglich vorliegt, um z.B. das "World Castle AWARD" zu beantragen.


Was müssen Sie tun, um eine "direkte QSL-Karte" von DAØCOTA zu bekommen?

DAØCOTA bedient sich, falls gewünscht, der im Amateurfunk weitverbreiteten Methode des direkten Austausches von QSL-Karten.

Die QSL-Adresse für DAØCOTA lautet:

DAØCOTA
Carsten Hausdorf
Erlenbachstr. 93
44287 Dortmund
Deutschland

Für DL-Station gilt:
Einen SASE (self-addressed stamped envelope) inkl. 1€ für jede angeforderte QSL-Karte an DAØCOTA senden.

Alles was Sie also tun müssen, ist, Ihre QSL-Karte zusammen mit einem an Sie selbst adressierten und mit 70Cent frankiertem Umschlag zusammen mit einem Euro an DAØCOTA zu senden.

Achten Sie unbedingt darauf, dass in den von Ihnen gesendeten Rückumschlag die 10x15cm große QSL-Karte von DAØCOTA hineinpasst!

Für EU-Station gilt:
Einen SAE (self-addressed envelope) inkl. 2€ für jede angeforderte QSL-Karte an DAØCOTA senden.

Für Stationen außerhalb EU:
Einen SAE (self-addressed envelope) inkl. 2 US$ (nur Scheine, keine Münzen) für jede angeforderte QSL-Karte an DAØCOTA senden.

8250512 Last modified: 2017-08-02 11:14:10, 16200 bytes

Login Required

Login is required for additional detail.

You must be logged in to file a report on this page

Please login now...

Public Logbook data is temporarily not available for this user
ad: giga-db
Copyright © 2017 by QRZ.COM
Fri Oct 20 01:32:35 2017 UTC
CPU: 0.062 sec 72906 bytes mp