QRZ.COM
ad: L-HROutlet
ad: l-rl
ad: l-gcopper
ad: Subscribe
ad: L-rfparts
DL0YLZ Germany flag Germany

Login is required for additional detail.

QSL: via bureau

Page managed by DF7QN Lookups: 19999

 

YL-Sonderstation des VFDB

Verantwortlich: Marie-Luise Meiss, DF7PM

Sonder-DOK: YLZ 

 

Verbindungen mit dieser Stationen zählen für das Diplom "DL-YL-33-AWARD", Edition VFDB.

 

Hier die Ausschreibungen:                     

 

DL-YL-33-Diplom-Edition und –Trophy

Das YL-Referat des DARC e. V. gibt das DL-YL-33-Award als Serie heraus in 25 verschiedenen Editionen.

Für jeden Distrikt des DARC e. V. gibt es eine eigene Version/Edition sowie für die YLs des VFDB, sodass für die gesamte Serie 25 verschiedene Diplome (Editionen) zu arbeiten sind.

Zu arbeiten sind verschiedene deutsche YLs und/oder deutsche YL-SWLs und/oder deutsche YL-Clubstationen.

Jedes Call zählt pro Band und/oder Betriebsart einmal.

Es sind alle Bänder und Betriebsarten erlaubt (außer Packet Radio, Echolink und D-STAR).

Es gelten QSO ab dem 1.3.2013.

Gewertet werden alle privaten Calls deutscher YLs und YL-SWLs sowie die Clubstationen,

DL0YLA, DL0YLB, DL0YLC, DL0YLD, DL0YLE, DL0YLF, DL0YLG, DL0YLH, DL0YLI, DL0YLK, DL0YLL, DL0YLM, DL0YLN, DK0YLO, DL0YLP, DL0YLQ, DL0YLR, DL0YLS, DL0YLT, DL0YLU, DL0YLV, DL0YLW, DL0YLX, DL0YLY und DL0YLZ.

Die YL-Clubstationen DF0YL, DL0YL und DA0YL gelten als Joker für fehlende Stationen eines Distriktes.

 

Für die jeweilige Edition/Version eines Distriktes müssen 3 QSO mit YLs des jeweiligen Distriktes (siehe DOK) und die jeweilige YL-Distrikts-Clubstation gearbeitet werden (also insgesamt jeweils 4 QSO).

 

Joker-Regel:

Sollte eine spezielle Distrikts-Clubstation oder eine Distrikts-YL fehlen, kann eine der drei Jokerstationen (DA0YL, DF0YL oder DL0YL) dafür eingesetzt werden – wenn gearbeitet.

Beispiel:

Für die Edition des VFDB müsste demnach ein QSO mit dieser Distriktsstation DL0YLZ sowie mindestens drei Verbindungen zu YLs mit Z-DOK ab 01.03.2013 erfolgt sein.

Konnte die YL-Distriktsstation DL0YLZ nicht gearbeitet werden jedoch ein QSO mit der Joker-Station DA0YL geführt worden sein, kann dieses QSO stattdessen im Antrag erscheinen.

Aussehen:

Die Edition ist jeweils auf 200 gr schweren Papier bunt bedruckt,  siehe Bild.

 

Antragstellung/Diplommanager:

Alle Editionen werden zentral bei der YL-Referentin unter Übersendung eines Logbuchauszugs beantragt. Email: DL4CR@darc.de oder schriftlich an Christiane Rüthing, DL4CR, Gaußstr. 55, 63071 Offenbach.

Kosten der Diplome:

Die Diplome/Editionen kosten in gedruckter und postalisch übersandter Form je 8 €,

als PDF-Datei via Email je 2 €.

Es besteht die Möglichkeit für Sammler der kompletten Editions-Reihe, die die einzelnen Versionen ausschließlich in PDF-Format erhalten möchten, durch Zahlung einer Pauschale/Spende von einmalig 15 € an das YL-Referat (Bankverbindung wird auf Anfrage mitgeteilt) bei Beantragung des ersten Diploms alle weiteren Editionen kostenlos als pdf zu erhalten

 

weitere Informationen auf www.darc.de/yl in der Rubrik "Diplom"

 

DL0YLZ war in 2011 auch eine sehr aktive Station im Zusammenhang mit der YLWM-Aktivität mit im Jahr 2011.

 

 

 

 

6149573 Last modified: 2015-07-16 00:19:13, 9502 bytes

Login Required

Login is required for additional detail.

You must be logged in to file a report on this page

Please login now...

QRZ Logbook Summary for - DL0YLZ

This callsign does not participate in the QRZ Logbook


c
ad: giga-db
Copyright © 2017 by QRZ.COM
Sun Sep 24 12:20:48 2017 UTC
CPU: 0.043 sec 67003 bytes mp